Aktuelle FAQ Artikel:

Teamviewer unter MacOS Catalina & Mojave ausführen

Apple hat ab dem Betriebssystem MacOS 10.14 (Mojave) eine neue Sicherheitsfunktion eingeführt, weshalb Fernwartungssoftware, wie TeamViewer, spezielle Zugriffsrechte benötigt. Nachfolgend erhalten Sie einen Kurzüberblick, wie Sie MacOS konfigurieren müssen, damit TeamViewer korrekt ausgeführt wird. 1) Beim Ersten Start von TeamViewer

Weiterlesen »

Wiederherstellung gelöschter oder verlorener Dateien

Sollten Sie Dateien oder Ordner nicht finden können oder eine Datei versehentlich geändert oder gelöscht haben, können Sie Ihre Daten mit der Windows Funktion „Vorgängerversion“ wiederherstellen. Nachfolgend ein Kurzüberblick: Gelöschte Dateien oder Ordner wiederherstellen: Ist die Wiederherstellung einer Datei nicht mehr

Weiterlesen »

Tipps für Ihr Home Office

Bevor Sie sich in die einzelnen Schritte dieser Herausforderung stürzen, denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie zu Hause arbeiten, noch mehr Wert darauflegen müssen, dass es einen festen Bereich gibt, in dem Sie diese Arbeit erledigen können. Selbst wenn

Weiterlesen »

Überblick: CloudDesk Passwörter

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick zum Thema Passwörter und wie Sie diese in der Cloud ändern können. Das Cloud Passwort ändern: Die einfachste Methode Ihr Kennwort zu ändern, ist innerhalb des Parallels Client. Unter dem Reiter „Datei“ den Punkt „Domain-Passwort

Weiterlesen »

Hosted Exchange unter iOS

1) Einstellungen öffnen 2) Passwörter & Accounts auswählen 3) Account hinzufügen auswählen 4) Exchange auswählen 5) E-Mail angeben und auf „Weiter“ klicken (Beschreibung optional) 6) Anmelden auswählen 7) Passwort angeben 8) Server und Benutzername angeben 9) Auswahl der zu synchronisierenden Daten –

Weiterlesen »

Parallels Client – Installation und Konfiguration

Der Parallels Client wird benötigt, um eine Verbindung zur VirtualTec Solutions AG Cloud-Lösung herzustellen. Nach der Installation und Konfiguration, ist es Ihnen möglich, standortunabhängig auf Ihre Daten, Server und Programme zuzugreifen. Unterstütze Systeme: Windows, Mac, Linux iOS, Android, Windows Phone

Weiterlesen »
Zu welchem Thema suchen Sie Hilfe?
Administration

Haben Sie administrative Fragen zu Ihrem Abonnement, Ihren Verträgen oder Rechnungen?

Der Rechnungsversand per E-Mail wird für alle Kunden ab spätestens Mitte 2020 angeboten. Wir informieren Sie zeitnah.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sehen für Verträge eine Kündigungsfrist vor. Wenn Sie Ihren Vertrag per sofort auflösen, berücksichtigt die Administration die vereinbarte Kündigungsfrist.

Kontrollieren Sie bitte, ob die RG Nummern identisch sind. Falls ja, wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Administration.

Ihre Kündigung können Sie uns per Email oder Post senden. Sobald die Kündigung bearbeitet wurde, erhalten Sie unsere Kündigungsbestätigung.

Der Vertrag kann, wenn nichts anderes vereinbart, jeweils auf Ende der Rechnungsperiode unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von drei Monaten aufgelöst werden. Die Kündigungsfrist einzelner Benutzer (ausschliesslich Hosted Exchange und CloudDesk) beträgt 10 Tage auf Ende des Monats gemäss AGB Ziff. 5a. Die Rückvergütung des Betrages/der Gebühr pro rata temporis ausgeschlossen.

Gehen Sie bitte auf https://www.virtualtec.ch/kundenbestellungen/ und klicken sie auf Benutzer kündigen

Die Kündigungsfrist für einzelne Benutzer beträgt 10 Tage auf Monatsende. Rückwirkende Kündigungen sind auf Grund von Lizenzbedingungen nicht möglich.